Sie sind hier: Vogelarten Wellensittiche

Ursprünglich stammt der Wellensittich aus Australien und lebt dort in riesigen Schwärmen, und sollte deshalb auch niemals einzeln gehalten werden !

Größe ca. 18 cm
Stimme zwitschernde Töne
Haltung Käfige, Voliere mit frostfreiem Schutzraum
Futter Hirsearten, Glanz-, Negersaat, Leinsaat, Hafer und wenig Hanf und Natürlich Grünfutter und Obst
Gelege ca 4-6 (10) Eier
Brutzeit 18 Tage, Nestlingszeit 30-35 Tage nach dem Schlupf, Selbstständig ca. nach 1 Woche
Heimisch Australien, weit verbreitet in West Australien
Lebensraum meidet Waldgebiete, bevorzug Halbtrockene bis trockene Landschaften

Bildergalerie

Zur Galerie

Zur nächsten Bildergalerie

(c) 2014 - 2017 INnSide Computer Fürth