Sie sind hier: Vogelarten Hoodetsittich

Das Männchen ist gegenüber anderen Vögeln sehr aggressiv, bei Neuverpaarungen und Umsetzen in anderen Volieren sollte darauf acht gegeben werden. Obwohl die Sittiche inzwischen an unser Klima gewöhnt sind, benötigt er weit mehr Wärme als die anderen Arten der Gattung.

Leider nicht mehr im Bestand !

Größe ca. 28 cm  
Stimme Nicht laut, zweisilbige Rufe  
Haltung Außenvoliere mit warmen Schutzraum im Winter  
Futter Hirsesorten, Glanz-, Negersaat, Grassamen, Gräser, Kräuter, Beeren
Gelege 4-6 Eier
Brutzeit 21-22 Tage, Nestlingszeit ca. 30 Tage, Selbstständig ca. 2-3 Wochen  
Heimisch Nord – Nordostaustraliens
Lebensraum Leben in offenen Wald- und Spinifexlandschaften mit zahlreichen Termitenhügeln

Bildergalerie

Zur Galerie
(c) 2014 - 2017 INnSide Computer Fürth