Zur Zucht am besten ein Doppelkammrigen Nistkasten anbieten.
Fressen mit Vorliebe sehr viel Obst und Gemüse.
Vom Verhalten ist er eher ruhig bis auf die Stimme, für empfindliche Ohren nicht geeignet.


Leider nicht mehr im Bestand !

Größe ca. 20 cm
Stimme Lauter, metallener Ruf
Haltung Außenvoliere mit Schutzraum
Futter Obst, Gemüse, kleinere Körner, Wildsamen, Gräser,Getreidebrei mit Pollen, Honig, Vitamine, Mineralien (in der Zuchtzeit)
Gelege 3-8 Eier
Brutzeit Ca. 27 Tage, Nestlingszeit ca. 49-56 Tage, Selbstständig ca. 4 Wochen
Heimisch Großer Teil des oberen Amazonasgebietes vom südlichen Venezuela, West Brasilien, Südost Kolumbien
Lebensraum Feuchter Tierra-Firma-Wald, Warzea-Wälder

Bildergalerie

Zur Galerie

Zur nächsten Bildergalerie

(c) 2014 - 2017 INnSide Computer Fürth